Seite wählen
Nachtsichtgeräte und Wärmebildkameras für die Jagd

 

Bestellung & Beratung

Achtung! Wir haben vom 26.09.2022 bis einschließlich 30.09.2022 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 - 17 Uhr

Jetzt GRATIS bei jedem Nachtsicht-Wärmebildgerät dazu.
Unsere Jagdfux Cap, solange Vorrat reicht.

Jagdfux Cap

Jagdfux

Nachtsichtgeräte und  Wärmebildkameras für die Jagd

Achtung! Wir haben vom 26.09.2022 bis einschließlich 30.09.2022 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 bis 17 Uhr

Jetzt GRATIS bei jedem Nachtsicht-Wärmebildgerät dazu.
Unsere Jagdfux Cap, solange Vorrat reicht.

Jagdfux Cap

Dipol SpotMaster Wärmebildgerät

NEU – Dipol SpotMaster – das neue Wärmebildgerät von Dipol.

Das Dipol SpotMaster gibt es in drei verschiedenen Serien. Diese unterscheiden sich nur im Sensor, Gehäuse und Funktionen sind gleich.
 

  • Dipol SpotMaster S: 2.450,00 €
  • Dipol SpotMaster M : 2.650,00 €
  • Dipol SpotMaster L : 2.950,00 €
Fabian Prüller

Unser umfangreiches Versprechen

Weitere Infos hier!

NEU: Dipol SpotMaster, das neue Wärmebildgerät

Beim Dipol SpotMaster ist schon der Name Programm. Die Gehäuse-Optik löst Erinnerungen an die ersten Geräte-Serien anderer Hersteller aus und genau das macht den Unterschied.

Das „neue alte“ Gehäuse liegt angenehm in der Hand, egal ob rechts oder links. Auf der Oberseite des SpotMasters findet der Nutzer das „Schnell – Menü“, am Okular noch einen Menüknopf um schnell Einstellungen wie z.B. Farbe / Helligkeit / Kontrast einzustellen. Am großen 40 mm Objektiv wird die Schärfe eingestellt.

Die Zukunft ist Realität

Doch das SpotMaster kann deutlich mehr. Das Gerät kann  die genaue Entfernung messen und das bis zu 1200 Meter. Das Messen der Entfernung in einem kompakten und vor allem leichten Gehäuse, was aber dann doch auch auf größere Entfernungen vernünftige Bilder zeigt, war für viele Jäger bisher nur Zukunftsmusik. Mit dem neuen SpotMaster von Dipol werden diese Anforderungen erfüllt.

Das Menü des Gerätes ist einfach aufgebaut. Ist man erst mal mit den Grundeinstellungen vertraut, kann man das Gerät einfach und schnell bedienen. Die Größe der Bedienknöpfe ist auch für nachts ideal.

SpotMaster mit auswechselbaren Akkus

Ein weiterer wichtiger Punkt bei einer Wärmebildkamera ist die Stromversorgung.
Das SpotMaster verfügt über auswechselbare Akkus, die bei normaler Temperatur gute 5 Stunden durchhalten. Um Ihre Erlebnisse festzuhalten, ist das Gerät auch mit einem Video-Rekorder ausgerüstet. Die Daten können Sie dann via USB oder Wi-Fi auf PC , Laptop oder Smartphone übertragen.

Bequem und praktisch

Das Gerät kann  bequem umgehängt werden, was auf der Pirsch sehr praktisch ist. Über den Menüknopf kann man das Display durch kurzes Drücken ausschalten, das spart Energie und das Gerät ist durch kurzes Drücken sofort wieder einsatzbereit.

Technische Daten

Sensor: VOX
Empfindlichkeit: <40 mK
Bildfrequenz: 50 HZ
Bildschirmtyp: AMOLED
Auflösung: 800×600 Pixel
Objektiv: F40
Optische Vergrößerung: 2,6x
Digitale Vergrößerung: (stufenlos zoomen – 2x 4x = ca. 5x und 10x)
Detektionsentfernung ( nach Johnson):  bis 2000 Meter
Videoaufnahme (Auflösung): 1024×768 Pixel
Stromversorgung: 2x Akku 18650B Protection PCB USB Type C 5 V
Laufzeit bei +20 °C: bis zu 8 Stunden
Betriebstemperaturbereich: -20. – + 50 °C
Schutzgrad ( IEC 60529): IPX6
Größe ( LXBXH): 150x105x57 mm
Gewicht: 0,49 KG

Preise und Zubehör

Das Dipol SpotMaster gibt es in drei verschiedenen Serien. Diese unterscheiden sich nur im Sensor, Gehäuse und Funktionen sind gleich.

Dipol SpotMaster S: 2.450,00 €

Das S ist das Einsteigermodell der SpotMaster Serie. Das Gerät arbeitet mit einem VOX Sensor, mit 384×288 Pixel / 17er-Pitch und einer Empfindlichkeit von <40 MK. Dank der 50 HZ ist das Bild fließend, kein Nachziehen etc.

Dipol SpotMaster M : 2.650,00 €

Die M Serie ist die Mittel-Serie des SpotMaster. Das Gerät arbeitet auch mit einem Vox Sensor mit 384 x 288 Pixel, allerdings mit einem 12er-Pitch.

Dipol SpotMaster L : 2.950,00 €

Die Large-Serie ist das Flaggschiff der SpotMaster Geräte – EIn Vox-Sensor mit einer Auflösung von 640 x 520 Pixel und einem 12er-Pitch liefert das Gerät gestochen feine Bilder. Diese erinnern schon fast an Schwarz / Weiß Fernsehen.

Lieferumfang:

In unserem Jagdfux Komplettpaket ist alles dabei – kein weiteres Zubehör nötig: Dipol Spot Master, Tasche, Akkus, Umhängeriemen, Anleitung, Ladegerät

 

Zubehör:

Kein Zubehör nötig – in meinem Paket ist alles dabei – auspacken und los geht ´s

Dipol SpotMaster Wärmebildgerät

Fordern Sie ein individuelles Angebot bei uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Abonnieren Sie unseren Newsletter*

Etwa alle 6 Wochen informieren wir Sie über neue Nachtsichtprodukte, geben Tipps zur Anwendung und vergleichen Geräte miteinander.

Jäger und Tier-Beobachter erhalten Tipps über interessante Gebiete, auch außerhalb Deutschlands und Ratschläge für den Erfolg bei der Verwendung Ihrer Geräte.

Hier geht es zur Anmeldung

*Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Alle notwendigen Informationen erhalten Sie auf der Anmeldeseite

Allgemeine Vorteile der SpotMaster Serie. Meine Einschätzung

Alle SpotMaster Geräte verfügen über einen internen Speicher von 32 GB. Weiter haben Sie mit dem Spotmaster eine Reichweite von über 2000 Meter, was im Feld ein großer Vorteil ist. Die Verarbeitung der Geräte ist ordentlich, das geringe Gewicht und gute Handling machen das Gerät zu einem Gerät, dass man sich gerne in den Rucksack packt.

Die Kombination mit einem Entfernungsmesser macht das Wärmebildgerät für mich absolut empfehlenswert. Die Akkus können einfach ausgewechselt oder ein zweiter Satz zum Wechseln mit erworben werden. 

Damit sind Sie absolut flexibel. Wärmequellen lassen sich in verschiedenen Farben darstellen, diese und weiter Einstellungen lassen sich schnell über den Encorder ändern. Keine langes hin und her drücken im Menü. Mit dem Dipol SpotMaster haben Sie ein Gerät für jede Situation – Daumen hoch!

Fabian Prüller

Wichtige Information für Sie!

Das neue Dipol SpotMaster überzeugt mit Kompaktheit bei guter Leistung und intuitiver Bedienung.
Überzeugen Sie sich bei einem Praxistest bei uns vor Ort!

Sie möchten ein individuelles Angebot oder haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Fabian Prüller

Vorort-Termine, bitte nach Vereinbarung

Mit meiner individuellen Beratung hier vor Ort kümmere ich mich ganz persönlich um Ihre Fragen und Wünsche. Gerne auch zum Dipol SpotMaster.

Ich möchte mir Zeit für Sie nehmen und bitte Sie deshalb grundsätzlich immer um eine Terminvereinbarung. Vielen Dank.

Ihr Fabian Prüller

Das Jagdfux Versprechen

Newsletter