Seite wählen
Nachtsichtgeräte und Wärmebildkameras für die Jagd

 

Bestellung & Beratung

Achtung! Wir haben vom 25.01.2023 bis einschließlich 08.02.2023 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 - 17 Uhr

Jagdfux

Nachtsichtgeräte und  Wärmebildkameras für die Jagd

Achtung! Wir haben vom 25.01.2023 bis einschließlich 08.02.2023 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 bis 17 Uhr

NEU: ZEISS DTC 3 Serie: Vorsatzgeräte 3/25 und 3/38

NEU von ZEISS: Die Wärmebildvorsatzgeräte der DTC 3 Serie. Die Innovation auf dem Markt!

Das Zeiss DTC 3 Wärmebildvorsatzgerät gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen:

  • Zeiss DTC 3/25: 3.600,00 €*
  • Zeiss DTC 3/38: 4.000,00 €*

* Wenn Sie eine bestimmte Wunschkonfiguration mit allem Zubehör wünschen, machen wir Ihnen ein günstiges Angebot. Bitte einfach anfragen.

Sparfux

 

Fabian Prüller

Unser umfangreiches Versprechen

Weitere Infos hier!

ZEISS DTC 3 Serie

Trägt ein Wärmebildvorsatzgerät den Namen „Zeiss“, so muss es Innovationen setzen, dabei auch noch die typischen Zeiss-Werte vereinen: Leistung, Service, Qualität. Genau das verbindet man nach kurzer Nutzung der neuen Wärmebildvorsatzgeräte von Zeiss, dem DTC 3/25 und DTC 3/38.

Beide neuen Vorsatzgeräte sind absolut bedienerfreundlich ausgerichtet und bringen einige Neuerungen im Vergleich zu anderen Wärmebildvorsatzgeräten mit. Bereits auf dem ersten Blick zu sehen: Das bekannte Ergo-Control-Konzept der normalen Wärmebildgeräte wurde übernommen. So lässt sich das Gerät selbst mit Handschuhen oder bei Nacht komfortabel einstellen. Der Fokusturm ermöglicht es, die Schärfe schnell und einfach für jede Entfernung einzustellen, ohne sich dabei den Arm halb zu verrenken. Dank des neuen 12µ-Pixelabstandes ist das Bild gestochen scharf. Das Amoled-Display rundet dieses Seherlebnis ab. Mit einem Gewicht von nur rund 650 Gramm ist das Gerät auch bequem auf der Pirsch zu führen. Alles in allem ist das neue Zeiss Wärmebildvorsatzgerät für jede Jagdart wärmstens zu empfehlen.

Fabian PrüllerHier erneut die wichtigsten Funktionen der neuen ZEISS Wärmebildvorsatzgeräte Serie DTC 3 im Überblick – meine persönlichen Highlights dieses Geräts:

  • Einfache Bedienung auch Nachts und mit Handschuhen dank des Ergo-Control-Konzepts
  • Schnelles und präzises Einschießen durch den Einschieß-Assistenten, der über die Zeiss- Hunting App bedient wird
  • Machen Sie das Zeiss DTC 3 zu Ihrem ganz indiviuellen Zeiss DTC 3! Über die Zeiss Hunting-App verbunden, kann das Gerät an Ihre eigenen Anforderungen / Vorlieben angepasst werden. Ebenso können Sie verschiedene Profile für Kaliber angelegen und verwalten werden. D.h., das neue Zeiss DTC ist für mehrere Waffen einsetzbar.
  • Immer einsatzbereit: das Zeiss DTC ist mit einem leistungsstarken Akku ausgerüstet, der eine Standzeit von bis zu 10 Stunden hat. Besonders hierbei: das neue Wärmebildvorsatzgerät von Zeiss verfügt über einen Bewegungssensor! So schaltet sich das DTC in einer gewissen Position „AN“. Z. B., wenn man die Waffe im Anschlag hat, aber auch „AUS“, wenn die Waffe in der Kanzel steht oder man diese umgehängt führt. Das ist einfach optimal, gerade auf der Pirsch.
  • Immer scharfe Bilder garantiert die neue Kontrast-Boost-Funktion. Diese sorgt speziell bei Nebel oder Regen für eine deutlich bessere Sicht.
  • Voller Durchblick! Das Display von Zeiss wird hier voll ausgenutzt, das Gerät wurde speziell für jagdliche Zielfernrohre optimiert, die meist erst mit einer 3-fach-Verzögerung beginnen.
  • Perfekte Verarbeitung, Typisch Zeiss: da gibt es nicht zu meckern!

Die beiden Modelle im Überblick- was sind die Unterschiede zwischen dem Zeiss DTC 3/25 und dem Zeiss DTC 3/38?

Sensor sowie Bildschirm beider Modelle sind gleich. Die Geräte unterscheiden sich auf den ersten Blick durch die Objektive. So finden wir beim DTC 3/25 ein 25 mm Objektiv und beim DTC 3/38 eben ein 38 mm Objektiv. Dies spiegelt sich in der Reichweite und im Sehfeld wider. Die 38-er Version fährt mit einer Reichweite von fast 1.950 Metern auf, die 25er Version hat hier „nur“ 1.300 Meter zu bieten. Dafür ist das Sehfeld bei der 25-er Version gute 4 Meter, auf 100 Meter gemessen, breiter.

Nun die „Gretchen“-Frage: Welches der beiden Geräte sollte man kaufen?

Sicher ist die Reichweite, wie oben beschrieben eher als Vorsatzgerät gesehen, zweitrangig: Schussentfernungen von gut 150 Meter sind für beide Modelle leicht machbar. Doch bietet die 38-er Version den Vorteil, dass die Verstellung pro Klick bei 1,6 cm liegt, bei der 25-er Version bei 2,4 cm. So lässt sich also das DTC 3/38 präziser einstellen. Wie überall gilt auch in diesem Fall: „ Besser haben als brauchen“. Das 38-er Objektiv fängt außerdem mehr Wärmestrahlung auf als das 25-er. Das Ergebnis ist klar. Man sieht mit dem 38-er einfach mehr Signaturen beim Wild, kann also somit besser Ansprechen. Daher die klare Empfehlung von mir zum 38-er DTC 3!

Technische Daten ZEISS DTC 3 Serie

Optik

Brennweite:
38 mm / F1.0 (DTC 3/38)
25 mm / F1.0 (DTC 3/25)
Objektivtyp: Germanium
Reichweite, m (Objekt 1.8 m ×0.6 m):
1.950 (DTC 3/38)
1.300 (DTC 3/25)
Sehfeld auf 100 m
12,3 m (DTC 3/38)
18,4 m (DTC 3/25)
Sehfeld, in °(horizontal x vertikal):
7 x 5 (DTC 3/38)
10,5 x 7,9 (DTC 3/25)
Optische Vergrößerung: 1x
Maximale Bildverstellung X auf 100 m:
±205 cm (DTC 3/38)
±307 cm (DTC 3/25)
Maximale Bildverstellung Y auf 100 m:
±154 cm (DTC 3/38)
±230 cm (DTC 3/25)
Verstellung pro Klick auf 100 m:
1,6 cm (DTC 3/38)
2,4 cm (DTC 3/25)

Sensor

Sensorauflösung: 384 x 288 px
Pixelabstand Sensor: 12 μm
Bildfrequenz: 50 Hz

Elektronik

Schnittstellen USB: Laden
Bluetooth: Datenübertragung
Akku: Lithium-Ionen
Akkulaufzeit: 10 h
Externe Spannungsversorgung: 5 V / 2 A (USB)
Verbindung mit anderen Geräten: ZEISS Hunting App, Bluetooth

Display

Displayauflösung: 1024 x 768 px
Displaytyp: AMOLED

Allgemein

Schutzart: IP65 / IP67 (geschützt gegen Starkregen)
Betriebstemperaturbereich: -10/+50 °C
Länge x Breite x Höhe:
164 x 60 x 65 mm (DTC 3/38)
150 x 60 x65 mm (DTC 3/25)
Gewicht:
650 g (DTC 3/38)
560 g (DTC 3/25)

Zubehör

Umfangreiches Zubehör ist bereits mit dabei:

  • Flip UP
  • Okularschutz
  • Transporttasche
  • Reinigungstuch für Optiken
  • USB Kabel

Weiteres Zubehör:

ZEISS DTC 3 Serie - ZubehörWir empfehlen Ihnen den passenden Zeiss Adapter für Ihre DTC 3 Wärmebildkamera gleich mit zu bestellen. So ist eine wiederholgenaue Montage kein Problem:

  • Preis pro Adapter: 185,00 € (es sind verschiedene Größen verfügbar!)
  • Zeiss Reduzierring (erforderlich um den Adapter zu montieren): 90,00 €

Hier ein Montagebeispiel – so montieren Sie das ZEISS DTC in Kombination mit den ZEISS Adaptern perfekt auf Ihrer Optik:

ZEISS DTC 3 Serie - Montage Adaptering

Preise

Das Zeiss DTC 3 Wärmebildvorsatzgerät gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen:

  • Zeiss DTC 3/25: 3.600,00 €*
  • Zeiss DTC 3/38: 4.000,00 €*

* Wenn Sie eine bestimmte Wunschkonfiguration mit allem Zubehör wünschen, machen wir Ihnen ein günstiges Angebot. Bitte einfach anfragen.

Lieferumfang:
ZEISS DTC 3 Wärmbildvorsatzgerät, Flip UP, Okularschutz, Transporttasche, Reinigungstuch für Optiken und USB Kabel.

ZEISS DTC 3 Serie Wärmebildvorsatzgerät

Fordern Sie ein individuelles Angebot bei uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Abonnieren Sie unseren Newsletter*

Etwa alle 6 Wochen informieren wir Sie über neue Nachtsichtprodukte, geben Tipps zur Anwendung und vergleichen Geräte miteinander.

Jäger und Tier-Beobachter erhalten Tipps über interessante Gebiete, auch außerhalb Deutschlands und Ratschläge für den Erfolg bei der Verwendung Ihrer Geräte.

Hier geht es zur Anmeldung

*Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Alle notwendigen Informationen erhalten Sie auf der Anmeldeseite

Zeiss DTC 3/25 Wärmebildvorsatzgerät

ZEISS DTC 3/25

Zeiss DTC 3/38 Wärmebildvorsatzgerät

ZEISS DTC 3/38

Sie wollen vor dem Kaufen gründlich testen?

Überzeugen Sie sich bei einem Praxistest bei uns vor Ort!

Einfach Termin vereinbaren!

Nachtsicht Vorsatzgeräte, ein paar wichtige Ratschläge

Hier ein paar Tipps, auf was Sie bei der Verwendung eines Vorsatzgerätes achten sollten.

Fabian Prüller

Vorort-Termine, bitte nach Vereinbarung

Mit meiner individuellen Beratung hier vor Ort kümmere ich mich ganz persönlich um Ihre Fragen und Wünsche.

Ich möchte mir Zeit für Sie nehmen und bitte Sie deshalb grundsätzlich immer um eine Terminvereinbarung. Vielen Dank.

Ihr Fabian Prüller

Das Jagdfux Versprechen

Newsletter