Seite wählen
Nachtsichtgeräte und Wärmebildkameras für die Jagd

 

Bestellung & Beratung

Achtung! Wir haben vom 26.09.2022 bis einschließlich 30.09.2022 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 - 17 Uhr

Jetzt GRATIS bei jedem Nachtsicht-Wärmebildgerät dazu.
Unsere Jagdfux Cap, solange Vorrat reicht.

Jagdfux Cap

Jagdfux

Nachtsichtgeräte und  Wärmebildkameras für die Jagd

Achtung! Wir haben vom 26.09.2022 bis einschließlich 30.09.2022 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 bis 17 Uhr

Jetzt GRATIS bei jedem Nachtsicht-Wärmebildgerät dazu.
Unsere Jagdfux Cap, solange Vorrat reicht.

Jagdfux Cap

Hinweise für die Entsorgung von Batterien, Altgeräten, Lampen und Leuchtmitteln

logo-jagdfux-final
Denken Sie an die Umwelt. Batterien nicht im Hausmüll entsorgen!
Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, Batterien beim lokalen Wertstoffhof, am Schadstoffmobil oder im Handel abzugeben. Dadurch könne diese einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt werden. Haushaltsbatterien oder Akkus können Sie bei uns abgeben.

Auf schadstoffhaltigen Batterien finden Sie Symbole Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber und Pb für Blei. Batterien und Elektrogeräte sind durch dieses Zeichen, welches bedeutet, dass Batterien und Altgeräte nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen, gekennzeichnet:

Altgeräte müssen fachgerecht entsorgt werden
Jeder Verbraucher ist verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll zu entsorgen und z. B. beim lokalen Wertstoffhof abzugeben. Elektro-Altgeräte werden dort kostenlos angenommen.

Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und negative Folgen für unsere Umwelt vermieden werden. Altbatterien und Akkus, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sind vor der Abgabe von diesem zu trennen. Auch Elektrogeräte sind mit dem folgenden Symbol gekennzeichnet:

 

Löschung von Daten auf Elektrogeräten:
Bitte beachten Sie: Sie selbst sind für die Löschung Ihrer Daten auf Ihrem Elektro- bzw. Elektronikgerät selbst verantwortlich.

Entsorgung von Lampen und Leuchtmitteln

Kompakt-Leuchtstofflampen, Halogen-Metalldampflampen, Leuchtstoffröhren und Neonlampen können geringe Mengen an Quecksilber enthalten. Entsorgen Sie diese bei Ihrem lokalen Wertstoffhof oder am Schadstoffmobil. Bei beschädigten Lampen vermeiden Sie Hautkontakt! Sammeln Sie die Bruchstücke mit einem feuchten Papier oder einem Stück Pappe auf und verpacken Sie die Reste für den Transport zum Wertstoffhof oder Schadstoffmobil luftdicht, zum Beispiel in einem Glas mit Schraubdeckel. Bitte saugen Sie die Bruchstücke nicht auf. Lüften Sie das Zimmer für ca. 30 Minuten.

LEDs enthalten keine Schadstoffe. Entsorgen Sie diese bitte dennoch bei Ihrem lokalen Wertstoffhof oder am Schadstoffmobil.

Glühbirnen und Halogenlampen enthalten keine Schadstoffe. Entsorgen Sie diese bitte über den Hausmüll.

Gefahr durch Entzündung!

Akkus und Batterien sind mit Symbolen gekennzeichnet die einen Hinweis auf die Gefahr der Entzündung geben – achten Sie darauf.

 

Registrierungen:

Die WEEE-Registrierungsnummer für unsere Produkte lautet: DE50278883

Batteriegesetz Nr.: DE 70228461

Registrierungsnummer der Registerdatenbank „LUCID“ der Zentralen Stelle Verpackungsregister: DE3009889396089

Das Jagdfux Versprechen

Newsletter