Seite wählen

Nachtsichtger√§te und W√§rmebildkameras f√ľr die Jagd

 

Bestellung & Beratung

Achtung! Wir haben vom 18.06.2021 bis einschließlich 25.06.2021 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 - 17 Uhr

Jagdfux

¬†Nachtsichtger√§te und¬† W√§rmebildkameras f√ľr die Jagd

Achtung! Wir haben vom 18.06.2021 bis einschließlich 25.06.2021 geschlossen!

Montag bis Donnerstag: 10 bis 17 Uhr

Dipol TFA Pointer Dual Use Wärmebildvorsatzgerät

Achtung Preissenkung: Jetzt als JAGDFUX-PREMIUMPAKET kaufen - 2.999,00 ‚ā¨

REDUZIERT: alter Preis 3.299,00 ‚ā¨, neuer Preis 2.999,00 ‚ā¨

Inkl. Gerät Dipol TFA Pointer, 1x Adapter (Spezial Adapter) in Wunschgröße, Tasche, Werkzeug, Anleitung, ein Satz Batterien, USB-Kabel, Putztuch, Reduzierring, 2x CR 123 A Akkus und das passende Ladegerät.

Sparfux

Das neue Dipol TFA Pointer DUAL USE Wärmebildvorsatzgerät

Dipol TFA Pointer Dual Use Wärmebildgerät

Dipol TFA Pointer Dual Use Wärmebildgerät

Das neue Dipol TFA Pointer W√§rmebildger√§t √ľberzeugt bereits auf den ersten Blick ‚Äď klein und handlich! Doch die Leistung ist deshalb nicht viel geringer‚Ķ Sicher ist der ‚Äěgro√üe Bruder‚Äú, die TFA SL Serie, hier etwas besser, aber in einem Bereich von der Kirrung bis auf 100 Meter (als Vorsatzger√§t) absolut ausreichend. Als Handger√§t l√§sst sich eine Rotte Schwarzwild mit dem neuen Dipol TFA Pointer auch auf √ľber 1000 Meter ausmachen.

Wie bei den Ger√§ten der SL Serie findet sich beim Dipol TFA Pointer auch ein logisch aufgebautes Men√ľ sowie eine hohe Wiederholgenauigkeit bei einer sauberen Trefferlage, welche Sie selbst am Ger√§t einfach korrigieren k√∂nnen. So ist ein waidgerechtes Ansprechen und Jagen mit dem Dipol TFA Pointer kein Problem. Gerade das Verh√§ltnis aus Gr√∂√üe / Gewicht und Preis stimmt hier.

Wir empfehlen Ihnen das Ger√§t als Vorsatz bis zu einer Schussentfernung von ca. 100 Meter. Im Dipol TFA Pointer findet sich ein Vox-Sensor mit einer Aufl√∂sung von 384×288 Pixel. Ein Minuspunkt im Vergleich zu den Ger√§ten der SL-Serie neben der geringeren Leistung ist, dass beim Dipol Pointer wie bei den meisten Ger√§ten das Bild kalibriert, also einfriert. Das Dipol TFA Pointer wird mit 2x 123 A Batterien versorgt, diese gibt es auch als Akku oder Sie schlie√üen bequem √ľber den Micro-USB-Anschluss eine Powerbank an das Ger√§t an. Video- und Foto-Funktion stehen hier nicht zur Verf√ľgung. Das Dipol TFA Pointer ist ein leichtes, kompaktes W√§rmebildvorsatz Ger√§t, welches auf das Wesentliche abgespeckt wurde – hier stimmt Preis/Leistung.

Wir verwenden hier nur Adapter aus Metall mit einer Gummieinlage, die passgenau klemmen – keine Adapter mit F√ľllringen oder Adapter aus Kunststoff.

 

Fakten & Technische Daten

Höchste Auflösung

Das Ger√§t verf√ľgt √ľber ein kontrastreiches OLED-Mikrodisplay mit einer 1024×768 Aufl√∂sung. Selbst von weit entfernten Objekten und bei Temperaturen von -20 bis +50 wird ist das Bild sehr detailreich. Der integrierte Kontrasterh√∂hungsmodus verbessert die Bildg√ľte insbesondere bei schwierigen Wetterverh√§ltnissen zus√§tzlich.

Energieeffizienz

Der geringe Stromverbrauch des W√§rmebildsensors steigert die Betriebslaufzeit auf √ľber 4 Stunden bei Verwendung von Batterien und Akkus bekannter Markenhersteller. Ein Powerbank mit 5000mAh kann diese Zeit sogar verdreifachen.

Große Detektionsweite

Dank maximierterWärmeleitung und das neue Objektivdesign liefern ein kontrastreiches Bild in hoher Auflösung und ermöglichen die Detektion /Erkennung von Objekten auf Distanzen 2000m/800m.

Großes Okular

Die Austrittspupille von 30mm sichert den Einblickkomfort f√ľr mehr Schnelligkeit und Pr√§zision.

Leichtmetall Gehäuse

Sehr robustes und leichtes Aluminiumgeh√§use leitet effizient die W√§rme aus dem Ger√§t und sorgt f√ľr eine gleichm√§√üige K√ľhlung und einen ordnungsm√§√üigen Betrieb.

Witterungsresistent

DIPOL TFA Pointer sind standardm√§√üig vor Spritzwasser und starkem Regen gesch√ľtzt.

Intuitive Bedienung

Wie alle DIPOL Ger√§te verf√ľgt das TFA Pointer √ľber eine einfache und intuitive Bedienung – ein Erfolgskonzept in vielen jagdlichen Situationen. Ein praktisches Menu wird mit nur einem Multifunktionsknopf bedient, der auch f√ľr die Einstellungen des Bildes und der Sensorleistung zum Einsatz kommt. Der Multifunktionsknopf l√§sst sich auch mit Handschuhen leicht bedienen.

Visuelle Justierung (DVS)

Das Konzep t der visuellen Justierung von DIPOL (DVS – DIP OL Visual Sighting) erm√∂glich die Justierung des Ger√§ts √ľberall, mit einfachen Mitteln und mit geringsten Materialkosten .

Wiederholgenau

Sehr hohe Widerholgenauigkeit: das Entfernen und das erneute Anbringen von DIPOL TFA Pointer kann zu nur geringen Abweichungen der Trefflage f√ľhren. Beim Befolgen der Gebrauchs- und Justierungsanleitung sowie beim Verwenden vom hochqualitativen Zubeh√∂r k√∂nnen diese vernachl√§ssigt werden.

Stand-by Modus
Das Gerät kann jederzeit in das Stand-by-Modus geschickt und danach bei Bedarf schnell wieder eingeschaltet werden. Das spart Strom und das Bild ist blitzschnell wieder da.

Mehere Profile
Es k√∂nnen mit dem TFA Pointer mehrere Justierungsprofile f√ľr B√ľchsen angelegt werden. Schnelle Kontrolle der Profile im Revier zur Fehlervermeidung.

 

Technische Daten

Sensorformat/ Pixelabstand: 384 x 288 Pixel / 17őľm

Wellenlänge: 8-14 Mikrometer

Bildfrequenz: 50 Hz

Objektiv, Apertur: F40 / 1,0

Vergrößerung: 1х

Blickwinkel: 9,3¬į —Ö 7,0¬į

Fokus: 10 … ‚ąě m

Detektionsentfernung (f√ľr Objektgr√∂√üe 0,5 x 1,8m): 2000 m

Mikrodisplay, Auflösung: OLED 1024 x 768 Pixel

Austrittspupille: 30 mm

Batterietyp: 2 x CR123A Lithium

Akkus, Typ: 2 x LC16340

Anschluss externer Stromquellen: 5V – micro USB Typ C

Betriebszeit bei voller Batterieladung (+20¬įC): 4 h

Betriebstemperaturbereich: -20 … +50¬įC

Schockfestigkeit: 600 G

Schutzklasse gemäß IEC 60529: IP66

Abmessungen: 175 x 93 x 65 mm

Gewicht: 0,58 kg

 

Preise und Zubehör

2.999,00 ‚ā¨ als Jagdfux-PREMIUMPAKET ‚Äď alles dabei:

Gerät Dipol TFA Pointer, 1x Adapter (Spezial Adapter) in Wunschgröße, Tasche, Werkzeug, Anleitung, ein Satz Batterien, USB-Kabel, Putztuch, Reduzierring, 2x CR 123 A Akkus und das passende Ladegerät.

 

Zubehör:

Zubehör Preis
Adapter f√ľr Ihre Tagesoptik in verschiedenen Gr√∂√üen ‚Äď je nach Au√üendurchmesser der Optik
(erforderlich um das Gerät zu montieren)
180,00 ‚ā¨
Gummiokular ohne Vergrößerung
(dieses ist nur zum Schrauben, nicht zum Stecken!)
60,00 ‚ā¨

Okular 5-fache Vergr√∂√üerung oder 3-fache Vergr√∂√üerung (Steck-Okular) f√ľr eine bessere Optik und brillante Sch√§rfe und dass ohne schrauben ‚Äď einfach in den Adapter stecken!

 

230,00 ‚ā¨

 

Dipol TFA Pointer Dual Use Wärmebildvorsatzgerät

Fordern Sie ein individuelles Angebot bei uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Abonnieren Sie unseren Newsletter*

Etwa alle 6 Wochen informieren wir Sie √ľber neue Nachtsichtprodukte, geben Tipps zur Anwendung und vergleichen Ger√§te miteinander.

J√§ger und Tier-Beobachter erhalten Tipps √ľber interessante Gebiete, auch au√üerhalb Deutschlands und Ratschl√§ge f√ľr den Erfolg bei der Verwendung Ihrer Ger√§te.

Hier geht es zur Anmeldung

*Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Alle notwendigen Informationen erhalten Sie auf der Anmeldeseite

Dipol TFA Pointer DUAL USE Wärmebildberät
Dipol TFA Pointer DUAL USE Wärmebildberät
Dipol TFA Pointer DUAL USE Wärmebildberät
Dipol TFA Pointer DUAL USE Wärmebildberät
Dipol TFA Pointer DUAL USE Wärmebildberät

Wichtige Information f√ľr Sie!

Das neue Dipol Pointer √ľberzeugt mit Kompaktheit bei guter Leistung und intuitiver Bedienung.
√úberzeugen Sie sich bei einem Praxistest bei uns vor Ort!

Sie möchten ein individuelles Angebot oder haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Vorsatzger√§t aber richtig ‚Äď so funktionierts!

Hier ein paar Tipps, auf was Sie bei der Verwendung eines Vorsatzgerätes achten sollten.

Was ist zu beachten?

1.) Ihre Optik sollte stabil sein, um das Gewicht des Ger√§tes zu tragen. Zudem sollte diese m√∂glichst viel Platz als Futter aufweisen, um den Adapter des Vorsatzger√§tes m√∂glichst weit √ľber das Objektiv Ihrer Optik schieben zu k√∂nnen.

2.) Der Au√üendurchmesser Ihrer Optik ist f√ľr eine pr√§zise, wiederholgenaue Montage wichtig, diesen sollten Sie bei Bestellung vorher ermitteln.

3.) Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Visierung Ihrer Waffe entfernen oder pr√ľfen Sie, ob das Vorsatzger√§t hier gen√ľgend Platz hat und nicht auf der Kimme aufliegt.

4.) Achten Sie darauf, dass Ihre Montage, die Ihr Zielfernrohr auf der Waffe fixiert, sauber und spannungsfrei montiert ist.

5) Theorie und Praxis liegen oft weit auseinander, gerade bei einem W√§rmbildvorsatzger√§t oder einem digitalen Ger√§t ist ein Probeschuss Pflicht, denn jeder ist f√ľr seinen Schuss selbst verantwortlich.